Osma

Logo RGB OSMADas Unternehmen OSMA TrockNERsysteme wurde 1989 in Flattach (Kärnten/Österreich) von Oswald Marolt gegründet. Seit 1994 befindet sich der Unternehmenssitz in Obervellach (Kärnten/Österreich), 2008 wurde die Produktionsstätte ausgelagert und vergrößert und befindet sich jetzt wenige hundert Meter vom Hauptsitz entfernt.
Im Frühjahr 2010 wurde die Geschäftsführung von Jasmin und Stefan Fercher übernommen die nun den Betrieb mit circa 20 Mitarbeitern leiten. OSMA Produkte sind so konstruiert, dass sie wartungsfrei sind. Die Geräte und Anlagen werden von Fachleuten auf Funktion, speziell jedoch auf Sicherheit CE geprüft.

Mittlerweile werden OSMA Produkte weltweit verkauft, zu den größten Abnehmer gehört der Fachhandel. OSMA entwickeln die von ihnen hergestellten und zum Vertrieb angebotenen Geräte selbst, selbstverständlich in Zusammenarbeit mit verschiedenen, einschlägig spezialisierten Unternehmen und Partnern.

Philosophie

Wissen aus Erfahrung – Qualität aus Überzeugung

Seit über 25 Jahren stellen sie sich der Herausforderung, sich auf dem Sektor Trocknen ständig weiterzuentwickeln. Daher liegt es in ihrer Verantwortung, das Produkt- und Serviceangebot auf dem technisch neuesten Stand zu halten. Die nötige Vorstellungskraft, sich exakt in die Kundenbedürfnisse hineinzuversetzen, sind Voraussetzung für die Ausarbeitung der optimalen Lösung für den Kunden.

Twitter

Geballte Löschpower made bei Magirus! Das neue TLF 4000 der Feuerwehr Aschau am Inn kann sich sehen lassen. Und de… https://t.co/hGhEDnON2A

Steffen Rastetter

Dräger denkt an jedes Detail - und das macht den Unterschied! Die neue Kommunikationseinheit bietet einen aktiven… https://t.co/rEJGElwndR

Steffen Rastetter

Sieht nicht nur gut aus - Die neue Magirus M32L AT der Feuerwehr Senden! 5-teiliger Leitersatz, vorderer Teil als… https://t.co/GQtSNdpK6w

Steffen Rastetter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok